Im Gespräch · Frühstücksquarch: Menschheitstraum Unsterblichkeit?

Christoph Quarch, Buchautor und Philosoph
SWR Aktuell

Frühstücksquarch: Menschheitstraum Unsterblichkeit?

Im Gespräch · 18.09.2021 · 4 Min.
Christoph Quarch, Buchautor und Philosoph
Erscheinungsdatum
18.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

So alt wie die Menschheit ist wohl auch der Traum von ewiger Jugend und Unsterblichkeit. Das Startup-Unternehmen "Altos Lap" aus dem kalifornischen Silicon-Valley hat angekündigt, mit neuen gentechnischen Verfahren das möglich zu machen. Das Unternehmen hat dabei prominente Unterstützung von Amazon-Gründer Jeff Bezos, der kürzlich in einem Brief an seine Aktionäre geschrieben hat: "Den Tod hinauszuzögern, ist eine Sache, an der man arbeiten sollte". Nun hat er ein paar Millionen US-Dollar in die Hand genommen, um "Altos Lap" zu unterstützen. Was soll man davon halten? Darüber hat SWR Aktuell-Moderator Arne Wiechern mit dem Philosophen Christoph Quarch gesprochen und ihn gefragt, ob es denn wirklich ein Menschheitstraum ist, den Jeff Bezos gern erfüllen möchte.