Im Gespräch · Infektiologe und FDP-Politiker: Impfaufklärung dramatisch verstärken

«Schatzi, schenk mir 'ne Dosis!» steht auf einem SPD-Plakat.
SWR Aktuell

Infektiologe und FDP-Politiker: Impfaufklärung dramatisch verstärken

Im Gespräch · 16.09.2021 · 5 Min.
«Schatzi, schenk mir 'ne Dosis!» steht auf einem SPD-Plakat.
Erscheinungsdatum
16.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

62,5 Prozent der Deutschen sind inzwischen vollständig gegen Covid-19 geimpft. Zu wenig, um die sogenannte "Herdenimmunität" zu erreichen, darin sind sich die meisten Wissenschaftler einig. Viele Menschen wollen sich weiterhin nicht gegen das Coronavirus impfen lassen - die Politik versucht mit allen Mitteln auch diese Gruppe dazu zu bewegen. Eine Impfpflicht schließen alle weiterhin aus, doch die Maßnahmen werden schärfer. In einigen Bundesländern kommen nur noch vollständig Geimpfte oder Genesene in ein Restaurant oder ins Fitnessstudio. Der Infektiologe und FDP-Obmann im Bundestags-Gesundheitsausschuss, Andrew Ullmann, hält den Druck auf Ungeimpfte im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Arne Wiechern für den falschen Weg. Er plädiert stattdessen dafür, die Menschen noch besser aufzuklären. Auf welche Weise er das erreichen möchte, hören Sie ebenfalls im SWR Aktuell-Interview.