Im Gespräch · Info-Date am Mittag: 14 Jahre Haft im Missbrauchs-Prozess und erstes Halbfinale bei Fußball-EM

Logo vom SWR Aktuell Info-Date am Mittag
SWR Aktuell

Info-Date am Mittag: 14 Jahre Haft im Missbrauchs-Prozess und erstes Halbfinale bei Fußball-EM

Im Gespräch · 06.07.2021 · 10 Min.
Logo vom SWR Aktuell Info-Date am Mittag
Erscheinungsdatum
06.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Der Haupttäter im Münsteraner Kindesmissbrauchsverfahren ist zu einer 14-jährigen Haftstrafe mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Drei weitere Männer wurden vom Landgericht Münster zu Freiheitsstrafen zwischen zehn und zwölf Jahren sowie Sicherungsverwahrung verurteilt. Die Mutter des Hauptbeschuldigten erhielt wegen Beihilfe eine Freiheitsstrafe von fünf Jahren. In dem im Juni 2020 bekanntgewordenen Münsteraner Missbrauchsfall hat der Haupttäter den Sohn seiner Lebensgefährtin missbraucht und ihn auch weiteren Komplizen überlassen. Die Mutter des Hauptbeschuldigten hat ihre Gartenlaube für die Missbrauchstaten zur Verfügung gestellt. Bei der Fußball-Europameisterschaft findet am Abend das erste Halbfinale statt - Italien gegen Spanien. Die italienische Mannschaft überzeugte bei der EM von Beginn an, das spanische Team steigerte seine Leistung im Turnierverlauf. Im Halbfinale erwarten beide Nationalmannschaften nun ein umkämpftes Duell auf Augenhöhe - mit Mut zum Offensiv-Fußball. Anstoß im Londoner Wembley-Stadion ist um 21:00 Uhr.