Im Gespräch · Info-Date am Mittag: Corona-Impf-Quote steigt und Hausarzt-Praxen wollen Impfzertifikat nicht ausstellen

Logo vom SWR Aktuell Info-Date am Mittag
SWR Aktuell

Info-Date am Mittag: Corona-Impf-Quote steigt und Hausarzt-Praxen wollen Impfzertifikat nicht ausstellen

Im Gespräch · 21.05.2021 · 10 Min.
Logo vom SWR Aktuell Info-Date am Mittag
Erscheinungsdatum
21.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

In Deutschland sind inzwischen fast elf Millionen Menschen vollständig gegen das Coronavirus geimpft worden. Das sind 13 Prozent der Bevölkerung. 39 Prozent haben die erste Dosis erhalten. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bat die Bürger um Geduld beim Warten auf einen Corona-Impftermin. Voraussichtlich noch weit vor Ende September könne jedem ein Angebot gemacht werden, sagte Spahn in Berlin. "Es geht jetzt um Wochen, nicht um Monate", ergänzte er. Nicht jeder könne sofort drankommen. Der Hausärzteverband Baden-Württemberg kritisiert den Beschluss aus dem Bundesgesundheitsministerium, dass Hausärzte die digitalen Impfzertifikate ausstellen sollen. Vize-Vorsitzender Frank-Dieter Braun sagte in SWR Aktuell, er halte das nicht für eine Aufgabe, die in den Praxen geleistet werden müsse: "Wir haben Bürgermeisterämter und Behörden, die Pässe ausstellen. Die können das doch machen. Die Krankenkassen wären sicherlich auch in der Lage."