Im Gespräch · Kinderarzt: Gefahr für chronische Krankheiten bei Jugendlichen steigt

Auch Kinder leiden unter der Corona-Pandemie
SWR Aktuell

Kinderarzt: Gefahr für chronische Krankheiten bei Jugendlichen steigt

Im Gespräch · 18.05.2021 · 5 Min.
Auch Kinder leiden unter der Corona-Pandemie
Erscheinungsdatum
18.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Depressionen, Essstörungen, Selbstmordgedanken: Die Zahl der behandlungsbedürftigen Kinder und Jugendlichen ist während der Corona-Pandemie deutlich angestiegen. Das liege einmal daran, dass für die psychische Gesundheit wichtige soziale Kontakte wegfielen, sagt der Kinder- und Jugendarzt Claas van Aaken vom Klinikum am Weißenhof in Weinsberg. Außerdem sehe man mehr familiäre Krisen, die Jugendliche stark belasten würden. Die Krankenhäuser kämen nicht mehr nach, viele junge Patientinnen und Patienten würden zu kurz behandelt und zu früh entlassen, bemängelt Claas im Gespräch mit SWR2 Aktuell-Redakteur Christian Rönspies.