Im Gespräch · Mannheims OB Kurz sieht gekippte Ausgangssperre mit Sorge

Peter Kurz, Oberbürgermeister der Stadt Mannheim und Präsident des Städtetags Baden-Württemberg
SWR Aktuell

Mannheims OB Kurz sieht gekippte Ausgangssperre mit Sorge

Im Gespräch · 09.02.2021 · 4 Min.
Peter Kurz, Oberbürgermeister der Stadt Mannheim und Präsident des Städtetags Baden-Württemberg
Erscheinungsdatum
09.02.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Entscheidung, dass die nächtliche Ausgangssperre in Baden-Württemberg ab Donnerstag nicht mehr gilt, sei "rechtlich" nachvollziehbar. Das sagte der Mannheimer Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) in SWR Aktuell. Es sei aber wünschenswert gewesen, dass diese Entscheidung vor Gericht gar nicht hätte sein müssen. Dazu hätte man die Ausgangssperre vorher anpassen können, sie zum Beispiel zu einer späteren Uhrzeit starten lassen. Wie groß die Sorge des Oberbürgermeisters ist, dass ohne eine Ausgangssperre neue, nur schwer kontrollierbare Corona-Verstöße entstehen, hat er SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser erzählt.