Randalierer im Kapitol
SWR Aktuell

Rapper Mayonga: Vorfälle am Kapitol belegen strukturellen Rassismus

Im Gespräch · 08.01.2021 · 5 Min.
Randalierer im Kapitol
Erscheinungsdatum
08.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Seit der Erstürmung des US-Kapitols durch gewalttätige Anhänger von US-Präsident Trump steht die Polizei in Washington in der Kritik. Wie konnten Randalierer die Sicherheitskräfte am Kapitol überwältigen und in den US-Kongress eindringen? Der deutsche Rapper David Mayonga sieht hier einen weiteren Beleg für den tief verwurzelten Rassismus in den USA. Mit Black Lives Matters-Demonstranten vor dem Kapitol wäre man definitiv anders umgegangen, sagte Myonga im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Petra Waldvogel.

Empfohlene Inhalte