Volker Wissing, FDP, Wirtschaftsminister in Rheinland-Pfalz
SWR Aktuell

Volker Wissing: Die FDP unterstützt keinen "Linksruck" im Bund

Im Gespräch · 15.03.2021 · 4 Min.
Volker Wissing, FDP, Wirtschaftsminister in Rheinland-Pfalz
Erscheinungsdatum
15.03.2021
Rubrik
Sender
Sendung

In Rheinland-Pfalz kann die amtierende Ministerpräsidentin Malu Dreyer von der SPD mit den Koalitionspartnern aus Grünen und FDP weiterregieren. Trotz leichter Verluste sehen sich die Freien Demokraten nach den Wahlen gestärkt. Und: Nach dem Wahlergebnis in Baden-Württemberg, das auch im Stuttgarter Landtag eine Koalition der Grünen mit SPD und FDP möglich macht, wachsen die Chancen, dass es nach den Bundestagswahlen in September vielleicht auch eine solche Ampelkoalition geben könnte. Volker Wissing, der amtierende FDP-Wirtschaftsminister von Rheinland-Pfalz, hält im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Alina Braun eine solche Konstellation auch nicht für ausgeschlossen. Allerdings, so Wissing, werde es mit der FDP keinen "Linksruck" geben und eine Ampelkoalition werde "nicht rot-grüne Politik machen können", so Wissing.

Empfohlene Inhalte