Im Namen der Hose - der Sexpodcast · Body Positivity: Warum jeder Körper schön ist

PULS

Body Positivity: Warum jeder Körper schön ist

Im Namen der Hose - der Sexpodcast · 25.06.2021 · 51 Min.
Erscheinungsdatum
25.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Gegen unrealistische und diskriminierende Schönheitsideale! Dafür steht die Bewegung rund um "Body Positivity”. Models wie Ashley Graham und Charlotte Kuhrt setzen sich dafür ein, dass auch Körper abseits der Norm sichtbar sind und akzeptiert werden. Aber was bedeutet "Body Positivity” eigentlich? Wer leidet mehr unter Schönheitsidealen: Männer oder Frauen? Wie viele Menschen lassen sich in Deutschland inzwischen operieren? Und wie fühlt es sich an, wenn man wegen seines Körpergewichts diskriminiert wird? Darüber haben wir mit Alba Wilczek gesprochen, die mehrgewichtig ist, und mit der Autorin Anuschka Rees. Redaktion: Conny Neumeyer Redaktionelle Leitung: Marion Lichtenauer Produktion: Korbinian Guggenmos Sounddesign: Benedikt Wiessmeier, Enno Rangnik Grafik: Max Hofstetter