Impuls - Wissen aktuell · 50 Jahre Greenpeace: Das waren die spektakulärsten Aktionen

Mit einem grossen aufblasbaren Kunststoff-Wal und einigen Schlauchbooten behinderten Mitglieder der Umweltschutz-Organisation Greenpeace am 23. Mai 1988 für mehrere Stunden das Anlegemanöver eines isländischen Fangschiffes im Fischereihafen von Bremerh
SWR2

50 Jahre Greenpeace: Das waren die spektakulärsten Aktionen

Impuls - Wissen aktuell · 15.09.2021 · 5 Min.
Mit einem grossen aufblasbaren Kunststoff-Wal und einigen Schlauchbooten behinderten Mitglieder der Umweltschutz-Organisation Greenpeace am 23. Mai 1988 für mehrere Stunden das Anlegemanöver eines isländischen Fangschiffes im Fischereihafen von Bremerh
Erscheinungsdatum
15.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Am 15. September 1971, vor 50 Jahren, begann die Geschichte der Umweltschutzorganisation Greenpeace. Bekannt wurden sie mit waghalsigen Aktionen, in kleinen Schlauchbooten gegen riesige Fischerboote, mit Abseilaktionen, Besetzungen - friedlich, aber nicht immer ganz legal.