Impuls - Wissen aktuell · Dünger, Algen, Hitze: Fischsterben am Mar Menor in Spanien

Tote Fische liegen am Strand am Mar Menor. Europas größte Salzwasserlagune im Südosten des Landes steht Experten und Anwohnern zufolge vor dem Kollaps. Zuletzt waren Zehntausende Fische und andere Meerestiere in dem Gewässer verendet und an Land ges
SWR2

Dünger, Algen, Hitze: Fischsterben am Mar Menor in Spanien

Impuls - Wissen aktuell · 26.08.2021 · 3 Min.
Tote Fische liegen am Strand am Mar Menor. Europas größte Salzwasserlagune im Südosten des Landes steht Experten und Anwohnern zufolge vor dem Kollaps. Zuletzt waren Zehntausende Fische und andere Meerestiere in dem Gewässer verendet und an Land ges
Erscheinungsdatum
26.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Seit Tagen werden an der Salzwasserlagune Mar Menor in Südspanien tote Fische an die Strände gespült. Die Behörden sprechen von 4,5 Tonnen innerhalb einer Woche. Umweltschützer*innen werfen der Politik vor, nicht genug für den Schutz der Lagune zu tun.