Impuls - Wissen aktuell · Impfungen an Schulen: Niedrige Hemmschwelle oder Gruppenzwang?

Die 14-jährige Schülerin Laura Sophia lässt sich im Musiksaal der Sophie-Barat-Schule gegen das Corona-Virus impfen. | Aktuell
SWR2

Impfungen an Schulen: Niedrige Hemmschwelle oder Gruppenzwang?

Impuls - Wissen aktuell · 20.08.2021 · 7 Min.
Die 14-jährige Schülerin Laura Sophia lässt sich im Musiksaal der Sophie-Barat-Schule gegen das Corona-Virus impfen. | Aktuell
Erscheinungsdatum
20.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Ständige Impfkommission hat nun auch Impfungen gegen Corona für 12- bis 18-Jährige empfohlen. Nun wollen viele Bundesländer mobile Impfteams einsetzen, damit sich Schülerinnen und Schüler direkt an ihren Schulen impfen lassen können. Das wird nun diskutiert. Christine Langer im Gespräch mit Gudrun Wolters-Vogeler, Vorsitzende Allgemeiner Schulleitungsverband Deutschlands e.V.