Oberstufen-Schülerinnen und -Schüler der Max-Planck-Schule sitzen in großem Abstand zueinander in einem Prüfungsraum zu Beginn einer Abiturprüfung.
SWR2

Kultusminister beschließen: Schulabschlüsse sollen vergleichbarer werden

Impuls - Wissen aktuell | 16.10.2020 | 4 Min.
Oberstufen-Schülerinnen und -Schüler der Max-Planck-Schule sitzen in großem Abstand zueinander in einem Prüfungsraum zu Beginn einer Abiturprüfung.
Erscheinungsdatum
16.10.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Schulausbildung und Schulabschlüsse in Deutschland sollen in den kommenden Jahren deutlich vergleichbarer werden. Die Kultusminister der Länder (KMK) haben sich nach jahrelangen Verhandlungen auf einen Vertrag dazu verständigt. Ein Zentral-Abitur wird es aber nicht geben. Petra Wagner

Empfohlene Inhalte