Impuls - Wissen aktuell · Mangan-Knollen-Ernte in der Tiefsee stört das Ökosystem

Im Rohstofflabor des Tiefseeforschungsschiffes "Sonne" liegen Manganknollen in einer Schale. Das wertvolle Erz aus der Tiefsee enthält neben Mangan auch Kobalt, Kupfer und Seltene Erden. (zu dpa "Deutschland erforscht Manganabbau im Pazifi
SWR2

Mangan-Knollen-Ernte in der Tiefsee stört das Ökosystem

Impuls - Wissen aktuell · 21.07.2021 · 7 Min.
Im Rohstofflabor des Tiefseeforschungsschiffes "Sonne" liegen Manganknollen in einer Schale. Das wertvolle Erz aus der Tiefsee enthält neben Mangan auch Kobalt, Kupfer und Seltene Erden. (zu dpa "Deutschland erforscht Manganabbau im Pazifi
Erscheinungsdatum
21.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Studien zeigen, dass der Abbau der begehrten Mangan-Knollen in einer Wassertiefe ab 3.000 Meter das ökologische System der Tiefsee empfindlich stört. Martin Gramlich im Gespräch mit Dr. Tanja Stratmann vom Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie in Bremen