Im Energiepark Mainz ist der verdichtete Wasserstoff in den Tanks gelagert. Die Stadtwerke Mainz betreibt in Kooperation mit der Linde Group eine der weltgrößten Power-to-Gas-Anlagen. Mittels Windenergie wird in der Elektrolyse Wasserstoff produziert.
SWR2

Mit dieser Strategie will Deutschland Wasserstoff-Weltmeister werden

Impuls - Wissen aktuell | 23.02.2021 | 4 Min.
Im Energiepark Mainz ist der verdichtete Wasserstoff in den Tanks gelagert. Die Stadtwerke Mainz betreibt in Kooperation mit der Linde Group eine der weltgrößten Power-to-Gas-Anlagen. Mittels Windenergie wird in der Elektrolyse Wasserstoff produziert.
Erscheinungsdatum
23.02.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Wasserstoff ist die große Hoffnung in der Energie-Politik - vor allem für die Industrie. Doch die Energiewende kann nur gelingen, wenn dieser Wasserstoff auch mit Ökostrom erzeugt wird. So viel grüne Energie kann das Land derzeit nicht produzieren. Aber die Bundesregierung hat einen Plan.

Empfohlene Inhalte