Impuls - Wissen aktuell · Pandemie: Engpass in der Forschung mit Versuchstieren

Ein Rhesus-Affe, aufgenommen in der Tierhaltung im Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen (Baden-Württemberg).
SWR2

Pandemie: Engpass in der Forschung mit Versuchstieren

Impuls - Wissen aktuell · 15.06.2021 · 10 Min.
Ein Rhesus-Affe, aufgenommen in der Tierhaltung im Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen (Baden-Württemberg).
Erscheinungsdatum
15.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

China verhängte einen Exportstopp für Primaten. Begründung: Die Pandemie. Das hat dazu geführt, dass wissenschaftliche Forschung, z.B. im Zusammenhang mit Corona, zum Teil nicht durchgeführt werden kann.