Spritzen von landwirtschaftlichen Flächen mit Pestiziden. Pflanzenschutzmittel werden in der Landwirtschaft in großem Umfang eingesetzt.
SWR2

Studie: Pestizide auf Bio-Felder richten großen Schaden an

Impuls - Wissen aktuell | 29.09.2020 | 4 Min.
Spritzen von landwirtschaftlichen Flächen mit Pestiziden. Pflanzenschutzmittel werden in der Landwirtschaft in großem Umfang eingesetzt.
Erscheinungsdatum
29.09.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Die Bio-Landwirtschaft hat ein Problem: Wenn auf dem Nachbar-Feld Pestizide versprüht werden, weht der Wind das Gift auch auf den Bio-Acker. Nach einer neuen Studie ist die so genannte Abdrift ein größeres Problem als bislang angenommen.

Empfohlene Inhalte