Intensiv-Station - Die Radio-Satire · Von politischen Farbenspielen und unrealistischen Klimazielen

Eine Bildmontage zeigt eine Dartscheibe. Darauf ist eine Postkarte mit einer Fotomontage zu sehen. Sie zeigt Hendrik Wüst mit einer grünen Spraydose. Eine gelbe Spraydose wirft er in den Müll.
NDR Info

Von politischen Farbenspielen und unrealistischen Klimazielen

Intensiv-Station - Die Radio-Satire · 16.05.2022 · 50 Min.
Eine Bildmontage zeigt eine Dartscheibe. Darauf ist eine Postkarte mit einer Fotomontage zu sehen. Sie zeigt Hendrik Wüst mit einer grünen Spraydose. Eine gelbe Spraydose wirft er in den Müll.
Erscheinungsdatum
16.05.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Die kleine Bundestagswahl ist gelaufen. Moderator Peter Stein bittet im NDR Satiremagazin Intensiv-Station zur großen Wahlnachlese und besucht die große Wahlparty der Nichtwähler*innen. Verloren hat - neben der Demokratie - auch die FDP. Auch sonst läuft es für die Liberalen gerade nicht rund. Im Verteidigungsausschuss sorgen sie für einen Eklat und Digitalminister Volker Wissing will mit dem Verzicht von Essens-Fotos das Klima retten. Was wirklich hilft, um die Erderwärmung zu stoppen verrät Jean Pütz in der Hoobythek. Glückwünsche gehen an die Ukraine zum Gewinn des ESC. Wenn das politisch motiviert war, was ist dann der letzte Platz für Deutschland?