Interview der Woche · Einstufung als Verdachtsfall gekippt - AfD-Sprecher Meuthen wirft Verfassungsschutz "taktisches Foul" vor

Jörg Meuthen, Parteivorsitzender der AfD, schaut in die Kamera. 
Deutschlandfunk

Einstufung als Verdachtsfall gekippt - AfD-Sprecher Meuthen wirft Verfassungsschutz "taktisches Foul" vor

Interview der Woche · 07.03.2021 · 24 Min.
Jörg Meuthen, Parteivorsitzender der AfD, schaut in die Kamera. 
Erscheinungsdatum
07.03.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die AfD kurz vor wichtigen Landtagswahlen zum Verdachtsfall auszurufen, sei der Versuch einer Wahlbeeinflussung durch den Verfassungsschutz gewesen, sagte Parteisprecher Jörg Meuthen im Dlf. Auch wenn das Kölner Verwaltungsgericht die Entscheidung gekippt habe - der Schaden sei nun angerichtet. Jörg Meuthen im Gespräch mit Volker Finthammer www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/03/07/interview_meuthen_joerg_ko_bundessprecher_der_afd_dlf_20210307_1105_3a7c4099.mp3