Interview · Corona-Impfung - STIKO-Mitglied: "Kinder und Jugendliche haben ein Anrecht auf Impfschutz vor Covid-19"

Eine junge Frau erhält im Kinder-Impfzentrum des Kinderspitals Zürich ihre Corona-Impfung, fotografiert am 1. Juli 2021. Seit dem 28. Juli werden in Zuerich auch 12- bis 15-jährige geimpft. 
Deutschlandfunk

Corona-Impfung - STIKO-Mitglied: "Kinder und Jugendliche haben ein Anrecht auf Impfschutz vor Covid-19"

Interview · 03.08.2021 · 12 Min.
Eine junge Frau erhält im Kinder-Impfzentrum des Kinderspitals Zürich ihre Corona-Impfung, fotografiert am 1. Juli 2021. Seit dem 28. Juli werden in Zuerich auch 12- bis 15-jährige geimpft. 
Erscheinungsdatum
03.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

STIKO-Mitglied und Kinderarzt Ulrich Heininger begrüßt die Entscheidung der Politik, allen 12- bis 17-Jährigen ein Impfangebot zu machen. Eine Neubewertung der Frage anhand neuer Daten sei in Arbeit, sagte er im Dlf. Er hätte sich aber gewünscht, dass die Gesundheitsminister Kontakt zur STIKO aufgenommen hätten. Ulrich Heininger im Gespräch mit Thielko Grieß www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/08/03/impfung_ab_zwoelf_interview_ulrich_heininger_dlf_20210803_0811_5dcae07c.mp3