Matthias Dembinski,  Experte für Europäische Außen- und Sicherheitspolitik des Leibnitz-Instituts für Friedens‒ und Konfliktforschung Frankfurt am Main
NDR Info

Dembinski: OSZE könnte Instrument für Koexistenz nach dem Krieg sein

Interview · 28.06.2024 · 44 Min.
Matthias Dembinski,  Experte für Europäische Außen- und Sicherheitspolitik des Leibnitz-Instituts für Friedens‒ und Konfliktforschung Frankfurt am Main
Erscheinungsdatum
28.06.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Wenn Russland und die Ukraine nach dem Krieg ihre Beziehungen organisieren wollen, könnte die OSZE eine Rolle spielen. Die Bedingungen dafür gebe es heute allerdings noch nicht, sagt Matthias Dembinski, Experte für Europäische Außen- und Sicherheitspolitik