Symbolbild Kinderverschickung. Verschickung von Flüchtlingskindern aus Berlin zu einem Ferienaufenthalt nach Westdeutschland. Ein kleiner Junge wartet auf dem Flugfeld des Flughafens Tempelhof, 17. August 1953.
Deutschlandfunk Kultur

DRK zu Verschickungskindern - "Wir sehen uns in der Verantwortung, Licht ins Dunkel zu bringen"

Interview | 07.06.2021 | 9 Min.
Symbolbild Kinderverschickung. Verschickung von Flüchtlingskindern aus Berlin zu einem Ferienaufenthalt nach Westdeutschland. Ein kleiner Junge wartet auf dem Flugfeld des Flughafens Tempelhof, 17. August 1953.
Erscheinungsdatum
07.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Auch in Kinderheimen des Deutschen Roten Kreuzes sind Kinder misshandelt und gedemütigt worden. Anette Langner, Vorstand des DRK-Landesverbands Schleswig-Holstein, sagt eine systematische Aufarbeitung zu. Anette Langner im Gespräch mit Nicole Dittmer www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/06/07/licht_ins_dunkle_bringen_verschickungskinder_wie_findet_drk_20210607_1809_d553339c.mp3

Empfohlene Inhalte