Interview · Druck auf Ungeimpfte - Geld fürs Impfen?

Eine Krankenschwester impft in einem temporären Impfzentrum mit dem Wirkstoff von Johnson & Johnson.
Deutschlandfunk Kultur

Druck auf Ungeimpfte - Geld fürs Impfen?

Interview · 11.08.2021 · 9 Min.
Eine Krankenschwester impft in einem temporären Impfzentrum mit dem Wirkstoff von Johnson & Johnson.
Erscheinungsdatum
11.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Impfbereitschaft mit der Abschaffung von kostenlosen Coronatests zu erhöhen, davon hält der Soziologe Holger Lengfeld nicht viel. Er plädiert für einen unideologischen und pragmatischen Ansatz: Man könnte Menschen fürs Impfen bezahlen. Holger Lengfeld im Gespräch mit Julius Stucke www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/08/11/druck_auf_ungeimpfte_zerfaellt_die_gesellschaft_so_weiter_drk_20210811_1717_85008468.mp3