Das Foto zeigt den Arzt und Kabarettisten Eckart von Hirschhausen im hell gestreiften Jackett, mit Weste und weißem Hemd vor einem schwarzen Hintergrund.
Deutschlandfunk Kultur

Eckart von Hirschhausen zum Klimawandel - "Sehenden Auges in eine medizinische Katastrophe"

Interview | 05.07.2021 | 8 Min.
Das Foto zeigt den Arzt und Kabarettisten Eckart von Hirschhausen im hell gestreiften Jackett, mit Weste und weißem Hemd vor einem schwarzen Hintergrund.
Erscheinungsdatum
05.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Wir vergessen, wie verletzlich der Mensch durch Hitze ist, warnt Eckart von Hirschhausen mit Blick auf die jüngste Hitzewelle. Der Arzt und Kabarettist empfiehlt, an allen möglichen Ansatzpunkten zu starten, um die Erderwärmung zu begrenzen. Moderation: Ute Welty www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/07/05/50_grad_plus_was_macht_die_erderhitzung_mit_dem_menschen_drk_20210705_0808_3053d08c.mp3

Empfohlene Inhalte