Interview · Europäische Kulturhauptstadt Chemnitz - Kritik an mangelnder Transparenz im Auswahlverfahren

Das Opernhaus ist nach der Ernennung von Chemnitz als Kulturhauptstadt 2025 mit Transparenten geschmückt. 
Deutschlandfunk Kultur

Europäische Kulturhauptstadt Chemnitz - Kritik an mangelnder Transparenz im Auswahlverfahren

Interview · 05.12.2020 · 7 Min.
Das Opernhaus ist nach der Ernennung von Chemnitz als Kulturhauptstadt 2025 mit Transparenten geschmückt. 
Erscheinungsdatum
05.12.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Nach kritischen Medienberichten über Vetternwirtschaft beim Auswahlverfahren für die Europäische Kulturhauptstadt 2025 verteidigt Jurymitglied Ulrich Fuchs den Erfolg von Chemnitz. Der Kulturmanager räumt aber ein, dass mehr Transparenz nötig sei. Ulrich Fuchs im Gespräch mit Ute Welty www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/05/gekungel_bei_der_vergabe_der_europaeischen_drk_20201205_0720_5e9dde30.mp3