Interview · Klimawandel in Südamerika - Warum Kaffee teurer wird

Ein offener Sack mit Kaffeebohnen und einer Schaufel aus Metall darin steht auf dem Boden. 
Deutschlandfunk Kultur

Klimawandel in Südamerika - Warum Kaffee teurer wird

Interview · 27.07.2021 · 8 Min.
Ein offener Sack mit Kaffeebohnen und einer Schaufel aus Metall darin steht auf dem Boden. 
Erscheinungsdatum
27.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Kaffee werde künftig teurer und qualitativ schlechter - der Grund dafür liege zu einem großen Teil im Klimawandel, sagt Agrarökonom Christian Bunn. Aktuell sind die Kaffeepreise in Brasilien enorm gestiegen. Aber auch Tee und Kakao sind betroffen. Christian Bunn im Gespräch mit Dieter Kassel www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/07/27/kaffeepreis_in_brasilien_auf_hoechststand_was_bedeutet_drk_20210727_0650_7e5b4133.mp3