Der Politiker Georg Nüßlein (damals noch in der CSU) geht am 25.2.2021 über einen Flur zu seinem Bundestagsbüro, während dieses durchsucht wird. 
Deutschlandfunk Kultur

Korruptionsbarometer - Der Neoliberalismus ist schuld

Interview · 15.06.2021 · 9 Min.
Der Politiker Georg Nüßlein (damals noch in der CSU) geht am 25.2.2021 über einen Flur zu seinem Bundestagsbüro, während dieses durchsucht wird. 
Erscheinungsdatum
15.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Mehrheit der Deutschen glaubt, dass die Bundesregierung weitgehend durch Interessensgruppen gesteuert wird. Der Eindruck täusche nicht, sagt der Ökonom Ulrich Thielemann: Die Politik hofiere die Wirtschaft, so dass Rendite wichtiger sei als das Gemeinwohl. Ulrich Thielemann im Gespräch mit Axel Rahmlow www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/06/15/wo_beginnt_korruption_und_wieviel_lobbyismus_ist_drk_20210615_1709_6e43d0dc.mp3

Empfohlene Inhalte