Interview · Lockdown und Psyche - Strengere Regeln machen alles erträglicher

Die Hand einer Seniorin berührt durch eine Glasscheibe hindurch die Hand einer Frau, die hinter der Scheibe mit Maske steht.
Deutschlandfunk Kultur

Lockdown und Psyche - Strengere Regeln machen alles erträglicher

Interview · 14.12.2020 · 6 Min.
Die Hand einer Seniorin berührt durch eine Glasscheibe hindurch die Hand einer Frau, die hinter der Scheibe mit Maske steht.
Erscheinungsdatum
14.12.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Die verschärften Maßnahmen im Lockdown helfen, auch mental besser durch die Krise zu kommen: Man verschwende seine Energie nicht mehr auf Was-wäre-wenn-Gedanken, erklärt die Psychologin Michèle Wessa, sondern schaue auf das jetzt Wesentliche. Michèle Wessa im Gespräch mit Liane von Billerbeck www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/14/harter_lockdown_helfen_uns_klarere_regeln_und_akzeptanz_drk_20201214_0750_ab0a81a1.mp3