Interview · Long-Covid-Syndrom - Das Virus geht, die Atemnot bleibt

Eine Person mit Kapuzenpulli sitzt auf dem Sofa und hält sich beide Hände vor das Gesicht.
Deutschlandfunk Kultur

Long-Covid-Syndrom - Das Virus geht, die Atemnot bleibt

Interview · 17.08.2021 · 7 Min.
Eine Person mit Kapuzenpulli sitzt auf dem Sofa und hält sich beide Hände vor das Gesicht.
Erscheinungsdatum
17.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Wenn das Leiden nach einer Coronainfektion kein Ende nimmt, kann es sich um Long-Covid handeln. Auch junge Patienten sind davon betroffen, berichtet die Ärztin Lisa Federle. Moderation: Nicole Dittmer www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/08/17/die_initiative_long_covid_deutschland_fordert_mehr_drk_20210817_1720_17c2ea48.mp3