Interview · Politologe Jun zum Bundestagswahlkampf - "Die großen Parteien verlieren immer mehr an Zuspruch"

Ellen Ehni (l-r), Moderatorin, Janine Wissler, Linke-Parteivorsitzende, Christian Lindner, FDP-Parteivorsitzender, Alexander Dobrindt, CSU-Landesgruppenchef, Alice Weidel, AfD-Fraktionsvorsitzende, und Christian Nitsche, Moderator, stehen kurz vor der Liv
Deutschlandfunk

Politologe Jun zum Bundestagswahlkampf - "Die großen Parteien verlieren immer mehr an Zuspruch"

Interview · 14.09.2021 · 10 Min.
Ellen Ehni (l-r), Moderatorin, Janine Wissler, Linke-Parteivorsitzende, Christian Lindner, FDP-Parteivorsitzender, Alexander Dobrindt, CSU-Landesgruppenchef, Alice Weidel, AfD-Fraktionsvorsitzende, und Christian Nitsche, Moderator, stehen kurz vor der Liv
Erscheinungsdatum
14.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

In Deutschland gebe es eine starke Auflösung von Parteibindungen, eine immer geringere Parteienidentifikation und eine größere Angleichung der Parteienstärke, sagte Politikwissenschafter Uwe Jun von der Universität Trier im Dlf. TV-Formate wie das Triell hält er daher in Zukunft für wenig sinnvoll. Uwe Jun im Gespräch mit Josephine Schulz www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/09/14/interview_uwe_jun_dlf_20210914_1220_9494c050.mp3