Interview · US-Wahl - Die Macht der Verdrängung

Constanze Stelzenmüller, Brookings Institution Washington D.C.
Deutschlandfunk Kultur

US-Wahl - Die Macht der Verdrängung

Interview · 04.11.2020 · 8 Min.
Constanze Stelzenmüller, Brookings Institution Washington D.C.
Erscheinungsdatum
04.11.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Ein Teil der US-Gesellschaft wird von "einem wahnhaften Verdrängen der Wirklichkeit" angetrieben, sagt die Publizistin Constanze Stelzenmüller. Die Schriftstellerin Thea Dorn findet es niederschmetternd, wie falsch die Wahlprognosen wieder waren. Constanze Stelzenmüller und Thea Dorn im Gespräch mit Dieter Kassel www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/04/der_zustand_der_us_amerikanischen_demokratie_drk_20201104_0749_2f11c2cc.mp3