Bayern 2

Nutzloses Prostata-Krebs-Screening? PSA-Test schadet mehr als er nutzt

IQ - Wissenschaft und Forschung · 08.01.2020 · 6 Min.
Erscheinungsdatum
08.01.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Prostatakrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Ärzte bieten als Früherkennungsmaßnahme oft den PSA-Test an. Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen aber sagt jetzt: Ein Screening mit PSA-Test schadet mehr als es nutzt.

Empfohlene Inhalte