Bayern 2

Pflanzenschutz mal anders - Wenn Pestizide biologisch abbaubar sind

IQ - Wissenschaft und Forschung | 13.06.2018 | 5 Min.
Erscheinungsdatum
13.06.2018
Rubrik
Sender
Sendung

Wenn gefräßige Insekten sich auf Felder stürzen, dann kennt der konventionelle Pflanzenschutz bisher nur: Gift spritzen, um die Insekten abzutöten. Forscher aus München verfolgen eine andere Strategie: Vertreiben statt vernichten.

Empfohlene Inhalte