Kemferts Klima-Podcast
MDR AKTUELL

Essen wir uns immer tiefer in die Klimakrise?

Kemferts Klima-Podcast · 18.05.2022 · 44 Min.
Kemferts Klima-Podcast
Erscheinungsdatum
18.05.2022
Rubrik
Sender
Podcast

Die Lebensmittelproduktion wirkt sich stark auf den Klimawandel aus: Lebensmittel sind für etwa 26 % der weltweiten Treibhausgasemissionen verantwortlich. Vor allem Fleischgerichte belasten die Umwelt. Eine neue Studie zeigt: Schon wenn man die Speisekarten im Restaurant umgestaltet, wählen die Menschen häufiger vegetarische Gerichte und essen somit klimafreundlicher - ohne das Gefühl, bevormundet zu werden. Außerdem klären wir die Frage, warum Sojadrink teurer ist als Kuhmilch, obwohl die Produktion umweltfreundlicher und günstiger ist. Spoiler: Man bezahlt auch das Image mit. Zu Beginn des Podcasts spricht Prof. Claudia Kemfert aber noch einmal über die EU Sanktionen gegen Russland und dabei wird deutlich: An vielen Stellen sind die Sanktionen ziemlich löchrig – ist sich also jedes EU Land selbst am nächsten?Studie Menükarten und Treibhausgas-Emissionen