Buchtipp: Stockhausen. Der Mann, der vom Sirius kam
BR-KLASSIK

Buchtipp: Stockhausen. Der Mann, der vom Sirius kam

Klassik aktuell · 08.11.2022 · 4 Min.
Buchtipp: Stockhausen. Der Mann, der vom Sirius kam
Erscheinungsdatum
08.11.2022
Rubrik
Sender
Podcast

Seine Melodien kann man nicht nachpfeifen, seine Stücke sind kompliziert. Und trotzdem hat Karlheinz Stockhausen eine Bekanntheit erreicht wie kaum ein anderer Komponist der Nachkriegszeit. Mit wallendem Haar und stechendem Blick wurde er sogar für die Popkultur zur Ikone. Bands wie Kraftwerk und Can waren von ihm beeinflusst, die Beatles haben ihn auf einem ihrer LP-Cover verewigt. Nun ist der Avantgardist sogar zum Comic-Helden avanciert: Autor Thomas von Steinaecker und Illustrator David von Bassewitz haben Stockhausen zur Titelfigur einer Graphic Novel gemacht, mit dem Untertitel: "Der Mann, der vom Sirius kam." Thorsten Preuß hat sich durch die knapp 400 Seiten geblättert.