Die Stimmen Siziliens: Die "Casa dei Cantastorie" in Paternó
BR-KLASSIK

Die Stimmen Siziliens: Die "Casa dei Cantastorie" in Paternó

Klassik aktuell · 14.02.2017 · 4 Min.
Die Stimmen Siziliens: Die "Casa dei Cantastorie" in Paternó
Erscheinungsdatum
14.02.2017
Rubrik
Sender
Sendung

In einer Zeit ohne Radio und Fernsehen waren es die "Cantastorie", die sizilianischen Balladensänger, die mit ihren Moritatentafeln von einem Dorf zum anderen zogen und über soziale Ereignisse oder Unglücksfälle informierten. Eine Gruppe von jungen Leuten um die Theatergruppe "Batarnù" hat sich in ganz Sizilien auf die Suche nach dem Material der "Cantastorie" gemacht. Am 14. Februar wird nun die "Casa dei Cantastorie" eröffnet.