BR-KLASSIK

Gleichberechtigung in der Musik: Wie sich Frauen in der Klassikbranche vernetzen

Klassik aktuell | 03.07.2019 | 4 Min.
Erscheinungsdatum
03.07.2019
Rubrik
Sender
Sendung

Die Geschlechterkluft in der klassischen Musikszene ist tief, im Vergleich zu anderen Teilen der Kreativ- und Kulturbranche. Es gibt viele Dirigentinnen und Komponistinnen, die mit ihren Werken in der Öffentlichkeit nicht sichtbar sind, da sie in der Musikbranche nur eine untergeordnete Rolle spielen. Aber es gibt Netzwerke und Vereine, die das ändern wollen

Empfohlene Inhalte