Klassik aktuell · In der Stadt der Liedermacher: "Casa dei Cantautori"

BR-KLASSIK

In der Stadt der Liedermacher: "Casa dei Cantautori"

Klassik aktuell · 20.09.2016 · 4 Min.
Erscheinungsdatum
20.09.2016
Rubrik
Sender
Sendung

Das Museum der Cantautori aus Genua befindet sich seit 2012 in der "Via del Campo 29 rosso", der Straße, die der italienische Liedermacher Fabrizio de André in einem seiner bekanntesten Lieder besungen hat. Das Haus der Liedermacher, wo die Tradition der genueser Schulen gepflegt und weitergeführt wird, hat sich zum Treffpunkt der Kulturen entwickelt. Dorette Deutsch hat sie besucht.