BR-KLASSIK

Jansons probt Mahlers 5. Symphonie

Klassik aktuell · 10.03.2016 · 4 Min.
Erscheinungsdatum
10.03.2016
Rubrik
Sender
Sendung

Weltentrückt, fließend, friedlich - das berühmte Adagietto ist das Herzstück von Mahlers fünfter Symphonie. Populär wurde es durch Luchiano Viscontis Film "Tod in Venedig". Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks führt Mahlers Fünfte jetzt unter der Leitung von Mariss Jansons auf - zum Gedenken an Nikolaus Harnoncourt.

Empfohlene Inhalte