KI trifft Gregorianik: Die Software "Transkribus"
BR-KLASSIK

KI trifft Gregorianik: Die Software "Transkribus"

Klassik aktuell · 28.11.2023 · 4 Min.
KI trifft Gregorianik: Die Software "Transkribus"
Erscheinungsdatum
28.11.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Sie heißt "Transkribus" und kann, was jeder Historiker gerne möchte: Handschriften jeglicher Epoche lesen, transkribieren und übersetzen, von Hieroglyphen bis Sütterlin. Gerade lernt diese Software anhand von Choralbüchern des Grazer Franziskanerklosters auch historische Notation der Gregorianik zu lesen.