Klassik aktuell · Kritik: "Der fliegende Holländer" bei den Bayreuther Festspielen

BR-KLASSIK

Kritik: "Der fliegende Holländer" bei den Bayreuther Festspielen

Klassik aktuell · 26.07.2013 · 4 Min.
Erscheinungsdatum
26.07.2013
Rubrik
Sender
Sendung

Zur Eröffnung der diesjährigen Bayreuther Festspiele war am Donnerstagabend die Wiederaufnahme von Richard Wagners Oper "Der fliegende Holländer" zu sehen. Regisseur Jan Philipp Gloger hatte seine Inszenierung aus dem Vorjahr überarbeitet. Am Pult stand Christian Thielemann. Neu war die Besetzung der Senta mit Ricarda Merbeth und Tomislav Muzek als Erik. Fridemann Leipold war bei der Eröffnung dabei.