Kritik: Strauss' "Salome" an der Wiener Staatsoper
BR-KLASSIK

Kritik: Strauss' "Salome" an der Wiener Staatsoper

Klassik aktuell · 03.02.2023 · 8 Min.
Kritik: Strauss' "Salome" an der Wiener Staatsoper
Erscheinungsdatum
03.02.2023
Rubrik
Sender
Sendung

An der Neuinszenierung von Richard Strauss' "Salome" an der Wiener Staatsoper arbeitete sogar ein Parfümeur mit. Gleichzeitig legt der Regisseur Cyril Teste erschreckende Szenen von Kindesmissbrauch in der Geschichte frei. Im Kollegengespräch mit Sylvia Schreiber berichtet unser Kritiker Bernhard Doppler von der Premiere.