Kritik: Teodor Currentzis mit Schostakowitsch in Salzburg
BR-KLASSIK

Kritik: Teodor Currentzis mit Schostakowitsch in Salzburg

Klassik aktuell · 20.07.2022 · 4 Min.
Kritik: Teodor Currentzis mit Schostakowitsch in Salzburg
Erscheinungsdatum
20.07.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Das erste Konzert der Salzburger Festspiele dirigierte ihr umstrittener Star Teodor Currentzis. Kritisiert wird der Dirigent wegen des Sponsors seiner Ensembles: einer regimenahen russischen Bank, die auf der Sanktionsliste der EU steht. Die Festspielleitung hält indes an ihm fest. Ein fantastisches Konzert, das den politischen Hintergrund jedoch nicht vergessen machte.