"Man muss in seine Rolle verliebt sein" - Interview mit Olga Peretyatko
BR-KLASSIK

"Man muss in seine Rolle verliebt sein" - Interview mit Olga Peretyatko

Klassik aktuell · 09.06.2017 · 5 Min.
"Man muss in seine Rolle verliebt sein" - Interview mit Olga Peretyatko
Erscheinungsdatum
09.06.2017
Rubrik
Sender
Sendung

Auf ihrem am 9. Juni erscheinenden Album "Russian Light" widmet sich die Sopranistin Olga Peretyatko dem russischen Repertoire - mit teils selten zu hörenden Arien und Orchesterliedern. Warum jetzt der richtige Moment für dieses Repertoire ist, und was es mit dem "russischen Rossini" auf sich hat - das verrät sie im Interview mit BR-KLASSIK.