BR-KLASSIK

Nachtkritik: Henzes "Der Junge Lord" am Münchner Gärtnerplatztheater

Klassik aktuell | 24.05.2019 | 4 Min.
Erscheinungsdatum
24.05.2019
Rubrik
Sender
Sendung

Die Kleinstadt Hülsdorf-Gotha wird von einem englischen Sir aufgemischt. Er entlarvt die Fremdenfeindlichkeit und Kleinkariertheit der Einwohner und macht einen Affen zum Lord. Das Publikum feierte Hans Werner Henzes Opern-Satire gestern am Münchner Gärtnerplatztheater.

Empfohlene Inhalte