BR-KLASSIK

Premierenkritik: Händels Arminio in Karlsruhe

Klassik aktuell | 15.02.2016 | 4 Min.
Erscheinungsdatum
15.02.2016
Rubrik
Sender
Sendung

"Arminio", Georg Friedrich Händels Oper über die Varusschlacht, war seinerzeit ein Flop. Nach nur fünf Aufführungen wurde sie 1737 wieder abgesetzt. Nun darf sie bei den 39. Händel-Festspielen in Karlsruhe ihre Rehabiltitierung erleben: in einer Iszenierung des Countertenors Max Emanuel Cencic. Hildburg Heider berichtet.

Empfohlene Inhalte