Devid Striesow und Axel Ranisch sitzen Rücken an Rücken vor einem Klavier.
Deutschlandfunk Kultur

Serie "Klassik drastisch" - #5 Arnold Schönbergs "Ein Überlebender aus Warschau"

Klassik drastisch · 05.05.2018 · 7 Min.
Devid Striesow und Axel Ranisch sitzen Rücken an Rücken vor einem Klavier.
Erscheinungsdatum
05.05.2018
Rubrik
Sender
Sendung

Harter Tobak jenseits der Harmonien. Doch Axel Ranisch und Devid Striesow können Schönbergs Kantate über einen gebeutelten Emigranten nicht hören, ohne Gänsehaut zu bekommen. Mit Zwölftonmusik schockierte Ranisch seine Mutter schon als Teenager. www.deutschlandfunkkultur.de, Echtzeit Hören bis: 01.01.2030 00:00 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/05/05/serie_klassik_drastisch_05_arnold_schoenberg_ein_drk_20180505_1608_d7fab747.mp3

Empfohlene Inhalte