Mehrere Stapel Euromünzen in der Froschperspektive.
Deutschlandfunk

G7 einigen sich auf globale Mindeststeuer - Ein Ende des weltweiten unlauteren Steuerwettbewerbs

Kommentar | 05.06.2021 | 4 Min.
Mehrere Stapel Euromünzen in der Froschperspektive.
Erscheinungsdatum
05.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die G7 haben sich auf eine Reform geeinigt, die eine globale Mindeststeuer für Großkonzerne von 15 Prozent vorsieht. Ein historisches Ergebnis, mit dem auch Finanzminister Olaf Scholz glänzen könne, kommentiert Theo Geers: Endlich würden Google, Amazon und Co. steuerlich so behandelt, wie sie es verdienen. Ein Kommentar von Theo Geers www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 14.08.2021 19:05 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/06/05/historischer_durchbruch_bei_der_globalen_mindeststeuer_dlf_20210605_1905_872962de.mp3

Empfohlene Inhalte