Kommentar · Unionskanzlerkandidat nach dem Triell - Erstmals seit Wochen wieder Wind unter den Flügeln

Der CDU-Vorsitzende und Unionskanzlerkandidat Armin Laschet. Er steht vor einer blauen Wand mit CDU-Schriftzügen und hat die rechte Hand gehoben.
Deutschlandfunk

Unionskanzlerkandidat nach dem Triell - Erstmals seit Wochen wieder Wind unter den Flügeln

Kommentar · 13.09.2021 · 3 Min.
Der CDU-Vorsitzende und Unionskanzlerkandidat Armin Laschet. Er steht vor einer blauen Wand mit CDU-Schriftzügen und hat die rechte Hand gehoben.
Erscheinungsdatum
13.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Im Triell sei es der SPD-Kandidat gewesen, der in die Defensive geraten sei, kommentiert Stephan Detjen. Für Unions-Kandidat Armin Laschet genüge das, um den eigenen Leuten zu demonstrieren, dass es sich lohne, zu kämpfen. Laschet könne erstmals seit Wochen wieder Wind unter den Flügeln verspüren. Ein Kommentar von Stephan Detjen www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 22.11.2021 18:08 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/09/13/mit_kontroverse_im_triell_sofortprogramm_armin_laschet_dlf_20210913_1908_7527ad3e.mp3