Kompressor - das Kulturmagazin · ZDF-Sitcom "The Drag and Us" - Undifferenziert und transfeindlich

Im Still aus "The Drag and Us" kniet eine Drag Queen mit siegessicherem Ausdruck auf dem Sofa, die übrigen Figuren starren sie erschrocken und gebannt an.
Deutschlandfunk Kultur

ZDF-Sitcom "The Drag and Us" - Undifferenziert und transfeindlich

Kompressor - das Kulturmagazin · 31.08.2021 · 7 Min.
Im Still aus "The Drag and Us" kniet eine Drag Queen mit siegessicherem Ausdruck auf dem Sofa, die übrigen Figuren starren sie erschrocken und gebannt an.
Erscheinungsdatum
31.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

"The Drag and Us" erzählt davon, wie Dragqueen "Catherine" den Alltag einer Familie auf den Kopf stellt. Der Journalist Stefan Mesch hält die Sitcom für 90er-Jahre-Klamauk, der auf unterstem Niveau Klischees über trans Personen bedient. Stefan Mesch im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/08/31/serienkritik_the_drag_and_us_drk_20210831_1436_2b779dde.mp3